Wir freuen uns sehr, dass der AOBA zertifizierte Alpakarichter Robin Näsemann aus Deutschland am Samstag, 19. Januar 2019 bei Alpaak Alpakas folgendes Seminar halten wird:


Das Seminar behandelt folgende Aspekte


  1. -Teilnehmer bekommen eine ausführliche und detailierte Übersicht über die Funktion und die Bedeutung des Körperbaus bzw. Abweichungen der Norm von Alpakas. Hier geht es um Abweichungen, die im Showring u.a. Platzierungen entscheiden können und es wird geklärt warum diese Abweichungen überhaupt relevant sind. Es wird geklärt was die Hintergründe für diese Einstufung und Bewertung der Tiere sind.


  1. -Wie ist das Vlies am Alpaka aufgebaut. Wie wird es bewertet und warum wird es so bewertet. Der Faser-Teil des Seminars ist "Hands on", da die Teilnehmer unterschiedliche Faserproben (u.a. von Top-Tieren von weltweit bekannten Züchtern) sehen und selbst analysieren.



Für wen ist dieses Seminar?


Für Alpakazüchter, 

  1. -die gerne stärken und schwächen ihrer Alpakas selbst erkennen möchten um daraus Zuchtentscheidungen treffen zu können

    - die gerne die Entscheidungen der Show Richter nachvollziehen möchten

  2. -die überlegen mit ihren Tieren Shows zu besuchen und mehr über Hintergründe einer Showbewertung erfahren möchten

  3. -die gerne mehr über das Alpakavlies erfahren möchten und erste Schritte erlernen wollen dieses zu bewerten

  4. -die aus ihrer eigenen Herde ein Show Team zusammenstellen möchten

  5. -die Bewertungsmerkmale von Alpakas verstehen und erkennen möchten



Was Sie aus diesem Seminar mitnehmen


  1. -Stärken und Schwächen von Körperbau und Vlies erkennen und die Auswirkungen kennen 

    Verständins der Gründe für Show Richter Entscheidungen

  2. -Bewertungskriterien von Alpakavlies und dem Körperbau


Dieses Seminar ist kein Alpakaeinsteiger-Seminar. Haltung und Gesundheitstipps für Alpakas werden wenig oder gar nicht behandelt.


Kursort: Alpaak Alpakas, Bernstrasse 170, 3042 Ortschwaben


Zeit: 10:00 bis ca 16:00 (ab 09:00 Kaffee & Gipfeli) 


Kosten: CHF 220.- (Paare 400.-) inklusive Verpflegung und Kursunterlagen 


Anmeldung: Per Email, Telefon oder mit dem Formular. ACHTUNG: Teilnehmerzahl ist beschränkt!


Anmeldung Seminar 19. Januar 2019

Ich bin Vegetarier